RESERVIERUNG

Sehenwürdigkeiten

foto_06
 

> Angra do Heroísmo, die wichtigste Stadt und eine der Hauptattraktionen der Insel, wurde von der UNESCO zum historischen Weltkulturerbe erklärt.

> Monte Brasil, ein unter Naturschutz stehender Vulkanberg, mit einer herrlichen Aussicht auf das Meer und die Stadt.

> Algar do Carvão, eine zirka 100 Meter tief liegende Höhle, in der man die wunderschönen Stalaktiten und Stalagmiten, sowie das kristallklare Wasser einer unterirdischen Lagune bewundern kann

> Serra de Santa Bárbara, mit dem höchsten Punkt der Insel (1021 m) und wunderbaren Ausblicken über die Insel.

> Biscoitos, Vulkanformationen an der Nordküste, die von Lavaströmen vergangener Eruptionen gebildet werden. Hier befinden sich auch die berühmten von Mauern in kleine Quadrate aufgeteilten Weinberge. Die Naturschwimmbecken mit ihren schroffen Felsenformationen gelten als eine der schönsten Anlagen dieser Art auf den Azoren.

> Furnas do Enxofre, eine Landschaft, die von einem Fumarolenfeld bestimmt wird. Die Erde um die Austrittsstellen ist rötlich gefärbt und bildet einen interessanten Kontrast zum Grün der Moospolster und der üppigen Vegetation in der Umgebung. Man spürt die Wärme und einen sonderbaren Geruch….nach Schwefel.

> Gruta do Natal, ein Lavatunnel von 697m Länge, dessen Entstehung noch unklar ist. In seinem Inneren lassen sich faszinierende geologische Formationen entdecken, wie verschiedene Typen von Lavaströmen, Lavastalaktiten und Lavabänke.

> Serra do Cume, ein schmaler Höhenrücken. Er erhebt sich 545 m hoch aus der umliegenden Landschaft und bietet zur einen Seite einen wunderschönen Panoramablick über die Stadt Praia da Vitória und die Ebene von Lajes und zur anderen Seite über große Flächen an von Milchkühen bevölkertem Weideland. Traditionell sind die Weideparzellen mit dunklen Mäuerchen oder blau blühenden Hortensienhecken abgetrennt und lassen die Ebene wie einen riesigen Flickenteppich wirken.

> Praia da Vitória, ist eine hübsch angelegte Stadt mit einem stattlichen Hauptplatz und einem großen Sandstrand. Von architektonischem Wert sind insbesondere die Kirchen und Kapellen des Ortes. 

Möchten Sie Zugang zur optimierten mobilen Version?